Teppich in der Türkei gekauft? Schmuck in der Türkei gekauft? Verbraucherschutz Türkei informiert Sie!

Sprache:

Standorte der Kanzlei:

News und Service:

Home > Sie befinden sich dort Schwerpunkte > Teppichkauf

Webstuhl in Teppichmanufaktur

Betrug beim Teppichkauf in der Türkei

Beim Besuch türkischer Teppichmanufakturen lassen sich Urlauber leicht zum Kauf von überteuerten handgeknüpften Teppichen verleiten. Häufig stellt sich der Teppichkauf in der Türkei aber als Wucher heraus und die Geschädigten wollen von ihrem Kauf zurücktreten.

Die Abzocke läuft immer nach der gleichen Masche ab

Handgeknüpfte Teppiche als vermeintliches Schnäppchen

Handgeknüpfte Teppiche aus der Türkei zählen seit jeher zu den schönsten und wertvollsten Teppichen der Welt. Doch das traditionelle Handwerk geht mittlerweile neue Wege. In enger Kooperation mit den Reiseveranstaltern hat sich ein weitaus lukrativeres Massengeschäft entwickelt. Denn die Reiseanbieter locken oftmals mit besonders attraktiven Pauschalreisen in die Türkei, die dann aber Ausflüge zu türkischen Teppichmanufakturen mit einschließen. Touristen werden dabei gezielt in Verkaufsveranstaltungen für handgeknüpfte Teppiche geführt und dort mit betrügerischen Absichten zum Kauf eines überteuerten Souvenirs verleitet.

Aggressive Verkaufstaktiken bei der Besichtigung türkischer Teppichmanufakturen

Der Ablauf bei dieser Abzocke ist dabei stets der gleiche. Zunächst wird den Urlaubern die Herstellung der handgemachten Teppiche gezeigt. Sie können den Teppichknüpfern beim Knüpfen am Webstuhl zusehen und sich von der Qualität der Luxusgüter überzeugen. Im Anschluss an die Besichtigung werden sie allerdings mit raffinierten und aggressiven Verkaufstaktiken zum Kauf der überteuerten Teppiche überredet. Angesichts der aufdringlichen Methoden fühlen sich die Urlauber schnell unter Kaufzwang; Teppichkäufe im fünfstelligen Bereich sind keine Seltenheit.

Rücktritt vom Teppichkauf in der Türkei

Den Teppichkauf rückgängig machen

Nach der Heimreise erweist sich das türkische Souvenir jedoch oftmals als Betrug, da der Teppich zu Wucherpreisen verkauft wurde. Die Urlauber fühlen sich betrogen und wollen vom Kauf zurücktreten oder zumindest eine Preisminderung erwirken. Von Deutschland aus gestaltet es sich für die betrogenen Türkei-Reisenden jedoch schwer, ihre Ansprüche gegenüber den türkischen Händlern zu vertreten und z.B. den Rücktritt vom Kaufvertrag bzw. die Rückgabe der überteuerten Teppiche zu organisieren. Sie kennen ihre Rechte im Verbraucherschutz nicht und sind ratlos, was nun mit den handgeknüpften Teppichen aus der Türkei geschehen soll.

Rechtsberatung bei Teppichkäufen in der Türkei

Als in Deutschland und in der Türkei vertretene Rechtsanwaltskanzlei ist Gençer & Coll. der richtige Ansprechpartner, um sie im Verbraucherschutz als Türkei-Urlauber zu beraten. Bei der Durchsetzung von Kaufpreisminderungen oder Rücktritten von überteuerten Teppichkäufen in der Türkei verzeichnen wir stets eine hohe Erfolgsquote. 

 

Erfahren Sie mehr über unsere Dienste im türkischen Verbraucherschutz

Uns bekannte Händler

In der nachfolgenden Liste sind Schmuck- und Teppichhändler aufgeführt, die regelmäßig im Rahmen von Pauschalreisen besucht werden:

  • A-R Halıcılık Turizm Sanayi ve Ticaret A.Ş.
  • AC Kuyumculuk Mücevherat Kiymetlı Tas Tur. San. ve Ticaret Ltd. Şti.
  • ARB Diamond
  • Batı Turizm A.Ş. - Denizli Halı
  • Batı Turizm Tekstil Ürünleri Kuyumculuk Sanayi ve Ticaret A.Ş.
  • Bedastan Kuyumculuk
  • Bergama Halı - Halı Toplama ve Üretim Merkez
  • Bergama Halı - Halı Toplama ve Üretim Merkezi
  • Bufavento Jewels
  • Cadaro Side Jewellery
  • Cankurtaran Halı
  • Carpet Center
  • Carpet Weavers Association
  • Carpet Weavers Center Denizli
  • Carpet Weavers Center Ürgüp
  • Çukurköy Halı - Halı Toplama ve Üretim Merkezi
  • DEMTAŞ Kuyumculuk Turizm Ticaret ve Sanayi A.Ş.
  • DETAY Halıcılık Kuyumculuk Sanayi Ticaret A.Ş.
  • D-Jewels - Altınova Kuyumculuk
  • Galata Kuyumculuk Halıcılık
  • GÖRDES Carpet & Jewellery
  • GÖRDES Halı, Mücevherat, Turizm ve Ticaret Sanayi Ltd. Sti.
  • Hadosan Carpet
  • K-G Jewellery Center
  • Lykia Kuyum Halı Turizm Sanayi ve Ticaret A.Ş.
  • Lykia Kuyum Halı Turizm Sanayi ve Ticaret Anonim Şirketi
  • Lykia Pazarlama Merkezi - A-R Halıcılık Turizm Sanayi ve Ticaret A.Ş.
  • Perge Jewels - Sentalya Turizm Kuyumculuk Tekstil Ürünleri Sanayi ve Ticaret Ltd. Şti.
  • Rom Diamonds - Antalya
  • Sentalya Turizm Kuyumculuk Tekstil Ürünleri Sanayi ve Ticaret A.Ş.
  • Sentez Halı Turizm Ticaret ve Sanayi A.Ş.
  • Sentez Turizm Tekstil Ürünleri Kuyumculuk Sanayi ve Ticaret A.Ş.
  • Storks Müceveher Mağazalar Zinciri
  • Sümer Jewellery Center
  • Tuğra Jewellery Altınova
  • Urartu Carpet & Kilims
  • Urartu Halıcılık ve Kuyumculuk
  • Ürgüp Halıcılık A.Ş.
  • Violla Jewellery & Leather - Rainbow Mücevherat İnşaat Taahhüt Emlak Sanayi ve Ticaret Ltd. Şti.

Da sich einige der oben aufgeführten Händler anwaltlich oder durch ein Inkasso-Büro vertreten lassen, kann es sein, dass Sie eine Zahlungsaufforderung erhalten. Auch in diesen Fällen können wir für Sie kompetent und effektiv eine Lösung finden.


gc.contact:

Rechtsanwälte und Steuerberater
Gençer & Coll. Deutschland

Parsifalstraße 8
D-90461 Nürnberg
info@gencer-coll.eu

 

Telefon und Fax
von Deutschland aus:
Tel:
0911 / 37 66 76-0
Fax:
0911 / 37 66 76-66

 

Telefon und Fax
aus dem Ausland:
Tel:
0049 911 37 66 76-0
Fax:
0049 911 37 66 76-66

 

zum Anfrage-Formular

Kurz-Check Schmuckkauf

jetzt starten

zum Anfrage-Formular

Kurz-Check Teppichkauf

jetzt starten

zum Anfrage-Formular

Online-Anfrage

zum Anfrage-Formular

Dossier Schmuck- u. Teppichkauf

Dossier Schmuck- und Teppichkauf in der Türkei